Katholischer Frauenbund Neuötting

miteinander - füreinander

 Himbeer Tiramisu Torte




Zutaten:

Boden:

200g Löffelbiskuits

100g Butter

Belag:

10 Blatt Gelatine

500g Magerquark

350g Doppelrahm Frischkäse

200g Zucker

40ml Zitronensaft

2Pck.Vanillezucker

200g Schlagsahne

400g Himbeeren

ca. 20 Löffelbiskuits

Zubereitung:

Die Butter schmelzen, die Löffelbiskuits fein zerbröseln und vermischen. Anschließend in eine Springform geben und am Boden  festdrücken.

Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen.

Den Quark zusammen mit dem Frischkäse, Zucker Vanillezucker und dem Zitronensaft gut verrühren.

Sahne steif schlagen und die Gelatine auflösen.

Die aufgelöste Gelatine mit 3EL der quarkcreme verrühren, dann in die restliche Masse rühren und die geschlagene Sahne unterheben.

1/3 der Creme auf den Boden geben und darauf eine Schicht Löffelbiskuits geben und einige Himbeeren darauf verteilen und genauso weiter in die Form schichten, Die letzte Schicht sollte nur noch creme sein.

Fertige Torte noch mit den restlichen Himbeeren dekorieren und für 2 stunden in den Kühlschrank stellen.