Katholischer Frauenbund Neuötting

miteinander - füreinander

Zucchini Risotto mit Basilikum Parmesan



Zutaten:

100g Parmesan
20g Basilikum, frisch
900 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel, gelb
2 Zucchini
1EL Öl
2EL Butter
300g Risottoreis
100ml Weißwein, trocken
Salz
Pfeffer, schwarz


Zubereitung:

1.Parmesan fein reiben. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, fein hacken und in einer Schüssel mit dem Parmesan vermischen. In einem Topf Brühe ggf. anrühren, aufkochen und warm halten.

2.Zwiebel halbieren, schälen und würfeln. Zucchini waschen, Enden entfernen und in feine Würfel schneiden. In einem Topf 1 EL ÖL und 1 EL Butter auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln darin farblos ca. 2 Min. anbraten. Zucchini und Reis zugeben und ca. 1 Min mitbraten. Mit Wein ablöschen und knapp mit heißer Brühe bedecken.

3.Risotto ca. 20 Min. unter Rühren gar kochen. Dabei immer wieder mit Brühe angießen. Am Ende noch 1 EL Butter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit Basilikum-Parmesan bestreut servieren.